"Diktator": Bavaria Entertainment mit neuem Social Factual-Format

Köln - Die Bavaria Entertainment hat mit dem Social-Factual-Format „Diktator“ ein innovatives TV-Experiment produziert. Gezeigt wird die vierteilige Sendung ab Ende April bei ZDFneo. In der Show stellen sich vier Männer und vier Frauen den Herausforderungen eines fiktiven totalitären Regimes. In dem einwöchigen Experiment müssen sich die Teilnehmer mit täglich zunehmenden doktrinären Anordnungen arrangieren, die ein erfundener Dikator ausruft.

Ansicht

Diktator

Diese acht Teilnehmer stellen sich einem Experiment. Sie verzichten eine Woche lang auf Privilegien einer Demokratie, auf den Kontakt zur Außenwelt. Handys, Radio und Fernsehen sind tabu.
André, Matthias, Nana, Naomi, Susanne, Julia, Mirco und Cihan.

© 2017 ZDF/Rico Rossival/Niclas Weber

© 2017 ZDF/Rico Rossival/Niclas Weber

Abgeschnitten von der Außenwelt und den Privilegien einer Demokratie entzogen, müssen sich die 19 bis 31 Jahre alten Teilnehmer als Bürgerinnen und Bürger einer ausgedachten Diktatur behaupten. Wer folgt, wer rebelliert? Wie konsequent muss ein fiktiver Diktator sein, um seine Ziele durchzubringen? Welche Mittel hat er, um seine Bürger und Bürgerinnen an sich zu binden? Darf er nur strafen oder muss er auch loben? Kommentiert wird die Show von den beiden Sozialpsychologen Christine Flaßbeck und Jonas Rees, die dem Publikum die gruppendynamische Entwicklung unter den Teilnehmern fachlich erklären.

„Dieses TV-Format drängt sich aufgrund der besonderen Historie Deutschlands einfach auf, denn wer in Deutschland über Diktaturen nachdenkt, hat sofort die eigene Geschichte, das Dritte Reich und die DDR im Kopf. Und gleichzeitig ist das, was Diktatur möglich macht, auf brutale Weise sehr aktuell. Diese Sendung ist keine Zeitreise. So direkt, emotional und aktuell wurde das Thema Diktatur in Deutschland noch nie erzählt.“

- Oliver Fuchs, Geschäftsführer und Produzent der Bavaria Entertainment -

"Diktator" ist eine Produktion der Bavaria Entertainment im Auftrag von ZDFneo. Produzent ist Oliver Fuchs, die ZDF-Redaktion liegt bei Brigitte Duczek und Natalie Müller-Elmau. Die Herstellungsleitung hatte Jonny Eilers (Bavaria Entertainment) inne.

ZDFneo sendet das vierteilige Social Factual jeweils in Doppelfolgen am 23. April und 30. April 2017 jeweils ab 21:45 Uhr.

Ähnliche Beiträge

"Die Hitrekorde": Bavaria Entertainment widmet sich den Champions der 2000er

In der neuen Folge der Musik-Show „Die Hitrekorde“ lädt Moderator Giovanni Zarrella zu einer Mischung aus Live-Performances und Quizrunden ein.

#OMG: Sketch-Comedy Show von Bavaria Entertainment ist online

In der Web-Produktion für funk.net stehen etablierte YouTuber wie auch Newcomer gemeinsam vor der Kamera.

Bavaria Entertainment und WDR küren den „Besten Chor im Westen“

Insgesamt waren 20 Chöre aus Nordrhein-Westfalen bei der Produktion der Bavaria Entertainment dabei. Gewonnen hat: der Christophorus-Jugendkammerchor.