Sieg in Serie: "Die Rosenheim-Cops" wochenlang auf Platz eins

Geiselgasteig – Der Siegeszug der „Rosenheim-Cops“ geht weiter: Bereits in der vierten Woche in Folge ist der TV-Dauerbrenner Quoten-Tagessieger geworden. Mit jeweils rund 16 Prozent Marktanteil im Gesamtpublikum und etwa fünf Millionen Zuschauern pro Folge konnte sich die von der Bavaria Fernsehproduktion (Produzent: Alexander Ollig) realisierte Vorabendserie in den vergangenen vier Wochen auch gegen sämtliche Primetime-Programme durchsetzen. „Die Rosenheim-Cops“ ermitteln immer dienstags um 19.25 Uhr im ZDF.

Ansicht

Die Rosenheim-Cops: Kein Honigschlecken

Wer hat Imker Walter Eggert ermordet? Die Rosenheimer Polizei (v.l.n.r.: Dieter Fischer, Sina Wilke, Igor Jeftić, Max Müller) nimmt die Ermittlungen auf.

© 2016 ZDF/Bavaria Fernsehproduktion/Christian A. Rieger

Ansicht

Die Rosenheim-Cops: Der größte Fehler seines Lebens

Hat Markus Achleitner (Florian Stadler, r.) seinen Vater getötet, weil sich dieser gedemütigt gefühlt hat? Für Hansen (Igor Jeftić, l.) und Stadler (Dieter Fischer, m.) durchaus vorstellbar.

© 2016 ZDF/Bavaria Fernsehproduktion/Christian A. Rieger

Ansicht

Die Rosenheim-Cops: Das Brett, das den Tod bedeutet

Bei einem Surfausflug entdeckt Controller Lorenz (Benedikt Blaskovic, 2.v.r.) die Leiche von Jakob Brandner (Statist). Noch am Tatort stellen Pathologin Mai (Sina Wilke, l.) und Hansen (Igor Jeftić, r.) fest, dass die Insulinpumpe manipuliert wurde.

© 2016 ZDF/Bavaria Fernsehproduktion/Christian A. Rieger

Ansicht

Die Rosenheim-Cops: Matchball für eine Leiche

Als ein Mord im noblen Rosenheimer Tennisclub passiert, sind Spieler (Melanie Wiegmann, l.; Isabella Schmid, r.) und Trainer (Jan Hartmann, 2.v.l.) entsetzt. Verena Danner (Katharina Abt, 2.v.r.) beginnt mit den Ermittlungen.

© 2016 ZDF/Bavaria Fernsehproduktion/Christian A. Rieger

Die Geschichten rund um das Kommissariat Rosenheim laufen bereits seit 2002. Ermittelt wurde schon in mehr als 400 Fällen. Die Kriminalisten Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger), Anton Stadler (Dieter Fischer), Sven Hansen (Igor Jeftić), Michi Mohr (Max Müller) und Verena Danner (Katharina Abt) erhalten dabei regelmäßig Unterstützung von Sekretärin Miriam Stockl (Marisa Burger). Bayerischer Charme, Witz und die malerischen Landschaften des Chiemgaus haben der Serie bereits eine große Fangemeinde beschert. Diese darf sich jetzt freuen auf den nächsten 90-Minüter der „Rosenheim-Cops“: Bis Ende März wird voraussichtlich gedreht, ein Sendetermin steht noch nicht fest.