FREAKS

"Freaks" ist eine Webserie von funk, dem Content Netzwerk von ARD und ZDF. Die Dramedy "Freaks" macht auf das Thema Depressionen und psychische Erkrankungen im Jugendalter aufmerksam. Die Hauptrollen sind mit Phil Laude, Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Runa Greiner (Fack ju Göhte), Luise von Finckh (GZSZ) und Matilda Merkel besetzt.

In "Freaks" treffen vier Jugendliche, die alle unter verschiedenen psychischen Erkrankungen leiden, in einer geschlossenen Psychiatrie aufeinander. Alle vier stellen fest, dass nicht nur Medikamente, sondern Freundschaften und das soziale Umfeld zur Heilung ihrer Krankheit beitragen können. Im Laufe der acht Episoden dreht sich alles um wahre Freundschaften, Auseinandersetzungen mit der eigenen Vergangenheit und den Vorbereitungen auf ein selbstbestimmtes Leben.

Regie führt Sven Nagel, das Drehbuch schrieb Jonas Grosch. Produziert wird "Freaks" von der Bavaria Entertainment im Auftrag von funk. Produzenten sind Oliver Fuchs und Ina Eck. Die Webserie findet auf dem neuen funk Hub „Borderline“ statt. Dort gibt es Formate, in denen Grenzen hinterfragt und ausgetestet werden.

funk Borderline im Social Web:

Borderline-Hub

Borderline-Instagram

Produziert von: Bavaria Entertainment GmbH
Im Auftrag von: funk, das gemeinsame Jugendangebot von ARD und ZDF
Produzenten: Oliver Fuchs, Ina Eck
Regie: Sven Nagel
Drehbuch: Jonas Grosch