Ansicht

Haus Kreitmeier

Exklusiv gebaut im Jahr 1986 für die Serie „Löwengrube“, eine Vollkulisse mit einer bespielbaren Fläche von insgesamt 380 m² im EG, 1.OG und 2.OG. Im EG befinden sich zwei große Räume mit Zugangstüren und Schaufenster, die als Verkaufsläden zu verwenden sind. Die oberen Etagen sind durch ein gewendeltes Treppenhaus zugänglich. Die Räume sind klein, verschachtelt und jeweils mit einem Zentralflur verbunden.

Factsheet